Candidose

Jeder Mensch trägt den Candida-Pilz in sich, er gehört zum Gleichgewicht aus Bakterien und Pilzen auf Haut oder Schleimhäuten. Gerät dieses Gleichgewicht durcheinander, kann sich der Candida-Pilz massiv ausbreiten und zur Pilzerkrankung auf Haut- und Schleimhäuten werden.

Eine junge Frau schaut nach oben rechts in die Ecke

Mögliche Symptome einer Candidose

Es gibt verschiedene Anzeichen, an denen du eine Candidose erkennen kannst:

  • quälender Juckreiz an Schamlippen und Vagina
  • weißlicher, bröckeliger Ausfluss aus der Scheide
  • gerötete, manchmal juckende Eichel mit kleinen Pünktchen
  • Schmerzen beim Sex

Übertragung von Candidose

Für den Ausbruch einer Candidose können unterschiedliche Faktoren verantwortlich sein:

  • Hormonumstellung in der Schwangerschaft
  • Einnahme der Antibabypille
  • Einnahme von Medikamenten wie Antibiotika und Cortison
  • Schwächung des Immunsystems durch Krankheit oder Stress

Eine sexuelle Übertragung kommt nur sehr selten vor. Hauptübertragungsweg ist vor allem Vaginalsex (Penis in der Scheide) ohne Kondom.

Schutz

So kannst du das Risiko einer sexuellen Übertragung von Candidose senken:

  • Benutze Kondome schon beim ersten Eindringen des Penis in Scheide oder Po.
  • Benutze Kondome beim Vaginalsex (Penis in der Scheide) und Analsex (Penis im Po).

Mögliche Folgen

Candidose kann Schmerzen beim Sex verursachen und ist aufgrund des starken Juckreizes sehr unangenehm. Zudem erhöht sie dein Risiko, dich beim Sex ohne Kondom mit HIV anzustecken.

Untersuchung

Um festzustellen, ob du dich mit Candidose angesteckt hast, macht die Ärztin oder der Arzt einen Abstrich. Manchmal reicht es auch schon aus, dass sich der Arzt die betroffene Körperstelle genau anschaut.

Über Candidose sprechen

Über eine Behandlung mit Salben, Zäpfchen oder Tabletten wirst du die Candidose schnell wieder los. Bis zum Ende der Behandlung solltest du allerdings auf Sex verzichten.

Erzähle deiner Partnerin oder deinem Partner von deiner Infektion, damit auch sie oder er sich untersuchen lassen kann. Sonst ist es möglich, dass ihr euch immer wieder gegenseitig ansteckt.