Mitmach-Aktionen

Über Mitmach-Aktionen laden Sie Jugendliche ein, sich mit den von Ihnen gewählten Themen der JugendFilmTage »LIEBESLEBEN« vertieft auseinanderzusetzen. Und durch ihren spielerischen Charakter sind die Mitmach-Aktionen nicht nur bei Jugendlichen beliebt. 

Mit dem Methodenfinder von LIEBESLEBEN erhalten Sie eine vielfältige Übersicht zu möglichen Mitmach-Aktionen.

Personalkommunikative Angebote als Teil der JugendFilmTage

Mitmach-Aktionen begleiten die JugendFilmTage »LIEBESLEBEN« und sind nicht nur als Pausenfüller gedacht. Sie vermitteln jugendgerecht und interaktiv wesentliche Inhalte die Themen Liebe und Freundschaft, Sexualität und Schutz. So können die in Filmen dargestellten Bilder und Geschichten vertiefend behandelt werden. Durch die Betreuung der Mitmach-Aktionen erhalten außerdem die örtlichen Beratungsstellen die Möglichkeit, sich und ihre Angebote den Schulklassen möglichst attraktiv zu präsentieren. Bewerben Sie Ihr Mitmach-Angebot am besten bereits mit der Einladung zu den JugendFilmTagen, damit die Lehrkräfte vor oder nach den Filmen auch ausreichend Zeit mitbringen.

Die Mitmach-Aktionen stehen häufig im Foyer eines Kinos und sollten sich in diesem Umfeld auch gestalterisch »behaupten«. Die Investition zum Beispiel in einheitliche Tischtücher und Dekorationsmaterialien als Hintergrund lohnt sich - auch im Hinblick auf zukünftige Aktivitäten.

Altersgerecht und themenspezifisch

Achten Sie bei der Auswahl der Mitmach-Aktionen auf einen altersgerechten Zugang. Außerdem sollten sich auch Themen, die in den Filmen behandelt werden, wiederfinden. Dazu bietet der Methodenfinder von LIEBESLEBEN eine gute Selektionsmöglichkeit.

LIEBESLEBEN Kondome als Give-Away mit Sprüchen wie
LIEBESLEBEN Jutebeutel als Give-Away
LIEBESLEBEN Oropax in der praktischen Box als Give-Away
LIEBESLEBEN Kugelschreiber als Give-Away

Materialien und Kleinstpreise

Damit Mitmach-Aktionen ein voller Erfolg werden, unterstützt Sie LIEBESLEBEN dabei auch mit Infomaterialien und Kleinstpreisen. Diese können Sie direkt hier in aller Regel kostenlos bestellen; weitere Materialien zur Sexualaufklärung finden sie unter www.bzga.de.

© 2019 Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung