Ausstellung GROßE FREIHEIT

50 Stationen zum Beobachten, Mitgestalten und Miterleben. Hier geht es zum Tourplan.

Die Ausstellung „GROßE FREIHEIT“ von außen.
Fast wie echte Piloten fliegen Schüler/-innen virtuell um die Erde und erhalten so Einblicke in die weltweite Dimension von HIV.
In Marvins Raum erfahren Besucher/ -innen auch, dass STI eine Eintrittspforte für HIV sein können.
Eine Schülerin und ein Schüler an einem Gummi-Schlagzeug, mit dem man besondere Geräusche erzeugen kann.
Im Raum von Oliver erfährt man, wie Menschen mit HIV leben und welche Behandlungswege es gibt.
© 2018 Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung