Das Schicksal ist ein mieser Verräter

Themen
Das 1. Mal / Sexualität | Freundschaft | Körper / Schönheit | Lebensplanung / Schwangerschaft | Pubertät | Verliebtsein / Liebeskummer
Alter
ab 16 Jahren
Dauer
126 Min.
Ersterscheinung
USA 2014
Beschreibung

Die 16-jährige Hazel und der 18-jährige Gus sind zwei außergewöhnliche Teenager, die ihren Sinn für Humor und ihre Abneigung gegen Konventionen teilen. Die beiden verlieben sich unsterblich ineinander und auch ihre Beziehung ist nichts weniger als außergewöhnlich – nicht nur weil eine Sauerstoff-Flasche Hazels ständige Begleiterin ist und Gus dauernd Witze über seine Bein-Prothese macht! Gemeinsam fliegen die beiden nach Amsterdam, um dort Peter van Houten zu treffen, den Autor von Hazels Lieblingsbuch.

Ausführliche Filmbeschreibung
Verleih

Twentieth Century Fox of Germany GmbH, Darmstädter Landstraße 114, 60598 Frankfurt, Tel.: 069-60902-0, www.fox.de

© 2018 Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung