Groupies bleiben nicht zum Frühstück

Themen
Coming of Age / Familien- und Eltern-Konflikte | Das 1. Mal / Sexualität | Freundschaft | Verliebtsein / Liebeskummer
Alter
ab 15 Jahren
Dauer
103 Min.
Ersterscheinung
Deutschland 2010
Beschreibung

Durch Zufall lernt Lila den charismatischen Chriz kennen und verliebt sich Hals über Kopf in ihn. Nach einem Jahr in den USA ist sie gerade erst nach Berlin zurückgekommen und weiß nicht, dass in Deutschland inzwischen die Band "Berlin Mitte" - insbesondere Leadsänger Chriz - bei den weiblichen Fans wahre Massenhysterien auslöst. Als sie schließlich erfährt, in wen sie sich da verliebt hat, überschlagen sich die Ereignisse. Denn auch Chriz ist Lilas natürlicher Art sofort erlegen, wird aber von seinem Manager Paul immerzu daran erinnert: Groupies bleiben nicht zum Frühstück! Nun hat auch Lila die Presse an den Fersen und muss sich noch dazu gegen die Intrigen eifersüchtiger Berlin Mitte-Fans wehren. Die beiden müssen sich entscheiden: Für Lila steht ihr geliebtes normales Leben auf dem Spiel, für Chriz seine Karriere.

Ausführliche Filmbeschreibung
Verleih

MPLC Deutschland GmbH, Pfungstädter Straße 92, 64297 Darmstadt, Herr Ludwig, Tel. 06151 – 601958, mludwig@mplc.com, www.mplc.com

Trailer
© 2018 Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung