Die richtige Frage

Zu vorgegebenen Antworten passende Fragen stellen

Themen
HIV und andere STI | Kondom | Schutz und Verhütung | Über Sex reden | Sexuelle Vielfalt | Gefühle
Typ
Quiz-Varianten / Mitmach-Aktionen
Setting
Geschlossene Gruppe | Offene/öffentliche Veranstaltung
Alter
Empfohlen ab ca. 13 Jahren
Dauer
10 - 20 min
Materialien

Powerpointdatei »Die richtige Frage«; weitere Fragen im Fragen- und Aufgabenpool; Mitmach-Aktionen

Eigenes Material: Moderationskarten, Stift, ggf. zwei Buzzer (Internet ca. 20 bis 50 €), alternativ 2 Hupen oder Klingeln, ggf. Karte zum Notieren der vergebenen Punkte

Vorbereitung

Wählen Sie aus dem Fragen- und Aufgabenpool gruppenspezifische Fragen entsprechend der u. g. Themen aus und passen Sie diese ggf. an. Beschriften Sie Moderationskarten auf der einen Seite mit den Antworten und auf der anderen Seite mit einer Punktezahl je nach Schwierigkeit (100, 200, 300, 400, 500).

Option: Bauen Sie Sonderkategorien ein. Bei der Antwortkarte »Risiko« muss das Team seine gesamten Punkte einsetzen, und kann diese entweder verlieren oder die gleiche Punktzahl dazubekommen. Mit »Risiko« sollten Sie Antwor - ten bei einer höheren Punktezahl versehen, damit es zunehmend spannender wird. Schreiben Sie auf große Moderationskarten die Themen-Über - schriften z. B. »Liebesleben«, »Kondome«, »Ist da was?«, »Beratung und Behandlung«. Hängen Sie auf eine Pinnwand die Antwortkarten zum passenden Thema mit der Punktezahl nach vorne. Die Antworten bleiben verdeckt.

Ablauf

Zwei Teams wetteifern um die Punkte. Ein Team beginnt und entscheidet sich für die Punktezahl einer Themen-Kategorie. Lesen Sie beiden Teams die Antwort vor. Das Team, das auf die Antwort die »richtige« passende Frage stellt, gewinnt die Punkte. Notieren Sie die Punktestände in einer Liste.

Option: Bei offenen/öffentlichen Aktionen bietet sich ein Buzzer, eine Hupe oder eine Klingel an zum Anmelden der »richtigen« Frage

© 2018 Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung