Fotoliebesstand

Sich mit seiner persönlichen Satzergänzung zum Thema Liebe fotografieren lassen

Themen
Liebe und Verliebtsein
Typ
Quiz-Varianten / Mitmach-Aktionen | Positions- / Meinungs- / Rollenspiele
Setting
Offene/öffentliche Veranstaltung
Alter
Empfohlen ab ca. 10 Jahren
Dauer
3 - 5 min
Materialien

Eigenes Material: Smartphone, Drucker, ggf. Beamer, Plakatkarton mit Überschrift, Tischtuch o. Ä. als Hintergrund, kleine Requisiten zum Thema Liebe, z. B. Gegenstände aus der Methode Grabbelsack

Vorbereitung

Gestalten Sie ihren kleinen attraktiven Fotostand.

Ablauf

Die TN sollen sich für ein Foto zum Thema Liebe inszenieren und ausdrücken, was für sie/ ihn Liebe bedeutet. Die TN fotografieren sich gegenseitig oder werden durch eine Person fotografiert. Im Moment des Fotoga ertwerdens sollen die TN für sich den Satzanfang ergänzen: »Liebe ist .../Liebe ist für mich ...«. Die Fotos tauschen die TN untereinander aus oder Sie drucken Sie mit Einwilligung der fotografierten Person evtl. aus und hängen Sie auch auf. Auf das Foto schreiben die TN noch ihren Namen und den von ihnen vervollständigten Satz.

Auswertungsfragen
  • Woran könnt ihr sehen, dass dieses ein Foto zum Thema Liebe ist?
  • Was bedeutet euch Liebe?
  • Wo fängt sie an, wo hört sie auf?
  • Wie spürt ihr Liebe bzw. dass ihr verliebt seid?

In geschlossenen Gruppen:

  • Was würde euch verletzen, wenn ihr verliebt seid? Wie würdet ihr dann damit umgehen?
© 2018 Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung